Fahrzeugtechnik

Gruppebbild_KFZ
KFZ_Fahrzeugbeleuchtiung
KFZ_Diagnose_BMW_Z4
KFZ_Fahrzeugdiagnose
KFZ_AudiQ5Hybrid
KFZ_Achsvermessung
KFZ_LaborElektrotechnik
KFZ_Reifenmontage
previous arrow
next arrow

Branche und Beruf

Die Kfz-Branche ist einer der wichtigsten Wirtschaftszweige in Deutschland und zählt weltweit zu den Technologieführern in der Fahrzeugtechnik.

Die Wartung, Pflege und Reparatur moderner Fahrzeuge verlangt hochqualifizierte Fachkräfte. Der Beruf des Kfz-Mechatronikers wird dieser Anforderung gerecht. Der Name Mechatroniker bringt zum Ausdruck, dass neben klassischen mechanischen Inhalten auch elektronische Kenntnisse zum Berufsbild gehören.

Zielsetzung

Die Einjährige Berufsfachschule Kraftfahrzeugtechnik bereitet die Schülerinnen und Schüler in Theorie und Praxis auf die anschließende duale Ausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf vor. Sie entspricht bei erfolgreichem Abschluss dem ersten Ausbildungsjahr in den entsprechenden von den Kammern ( IHK / HWK) anerkannten Ausbildungsberufen.

Aufgaben

  • Pflege- und Wartungsarbeiten 
  • Demontage/Montage von Fahrzeugbauteilen
  • Prüfung elektrischer und elektronischer Systeme am Fahrzeug und Instandsetzung
  • Prüfung von  Steuerungs- und Regelsystemen

Voraussetzungen

  • Hauptschulabschluss
  • Nachweis eines gleichwertigen Bildungsstands
  • Vorvertrag mit einem potenziellen Ausbildungsbetrieb (Handwerk)

Abschluss

  • Die Schülerinnen und Schüler legen im fachpraktischen Bereich eine Prüfung ab
  • Bei bestandener Prüfung enspricht der erreichte Bildungsabschluss einem dem Hauptschulabschluss gleichwertigen Bildungsstand
  • Die Berufsschulpflicht ist mit diesem Jahr abgegolten.

Stundentafel

Pflichtfächer
Allgemeinbildender Bereich
Religion / Ethik 1
Deutsch 1
Gemeinschaftskunde 1
Wirtschaftskunde 1
Fachlicher Bereich
Berufsfachliche Kompetenz Projektkompetenz 8
Berufspraktische Kompetenz 18
Wahlpflichtbereich 2
Stützunterricht
Erweiterungsunterricht
Englisch
PC-Technik
Betriebspraktikum 1 Betriebstag pro Woche

Für weiterführende Infomrationen besuchen Sie bitte die Kraftfahrzeugtechnikseite in der Rubrik Berufsschule.